München: The Paddingtons im Atomic Cafe [Musik]

Seit sieben Jahren sind The Paddingtons die erklärte Lieblingsband von Pete Doherty, mit Ladrock rumpeln sich die 5 Briten durch ihre Songs. Nach vier Top 40 Singles, einem hochgelobten Debütalbum First Comes First und ausverkauften Touren wollten sie mehr. Sie gründeten die eigene Plattenfirma Mama-Bear Records, bei der sie Ende 2008 ihr zweites Album No Mundane Options herausbrachten. Im Tourkoffer haben sie ihre neueste EP mit einem Song, für den sie keinen geringeren als Adam Green gewinnen konnten. Heute treten sie in München im Atomic Café auf.

Ein Gedanke zu „München: The Paddingtons im Atomic Cafe [Musik]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>